Chemservice-Team informiert über aktuelle Entwicklungen im Chemikalienrecht auf Lexxion-Online-Seminar im März

Am 22. und 23. März 2021 präsentiert der Lexxion-Verlag seine Veranstaltung „Internationales Chemikalienrecht“ – diesmal als Online-Seminar.

Experten der Branche geben einen Überblick über die neuesten weltweiten Entwicklungen im Bereich der Chemikalienregulierung. Die diesjährige Veranstaltung steht im Zeichen der Nachhaltigkeit und nimmt v.a. die GHS-Implementierung in Lateinamerika und Asien in den Blick.

Der erste Seminartag beleuchtet die regulatorischen Entwicklungen in Europa und Lateinamerika und wird von Dr. Dieter Drohmann, CEO Chemservice, moderiert. Im Themenblock Lateinamerika präsentiert Dr. Jaimes Sales, Geschäftsführer Chemservice Iberia, einen Überblick zur Chemikalienregulierung in Mexiko.

Am zweiten Veranstaltungstag, mit Fokus auf die aktuellen Chemikalienregulierungen in Asien, hält Jae-Seong Choi, Branch Manager Chemservice Asia, einen Vortrag mit dem Titel „Korean-OSHA (K-OSHA) – New Requirements for Actors in the Supply Chain“.

Das Lexxion-Seminar richtet sich an Mitarbeiter der chemischen Industrie und von Beratungsunternehmen sowie an weitere Interessierte im Bereich Chemikalienrecht.

Weitere Informationen finden Sie auf der Lexxion-Webseite:

www.lexxion.eu

Chemservice – Standorte und Kunden
Bild von

Schließen