Regulatory Data Sheets (RDS)

Regulatory Data Sheets (RDS) fassen in übersichtlicher Form den regulatorischen Status von Stoffen oder Gemischen auf Produktebene zusammen.

RDS beinhalten folgende Informationen:

  • REACH-Status
  • Chemikalieninventarlistungen
  • Verarbeitung unerwünschter oder regulierter Stoffe
  • Lebensmittelrechtlicher Status
  • Übereinstimmung mit Produktregulierungen (z.B. Elektronik, Spielzeug, Verpackungen, Kosmetika)
  • Öko-Label

Die Vorlage eines RDS in der Lieferkette vermeidet die mehrfache Bearbeitung umfangreicher, kundenspezifischer Fragebögen. Das RDS ist ein effizientes und transparentes Dokument im Umgang mit regulatorischen Anforderungen. Es komplettiert die Produktinformationen aus dem Sicherheitsdatenblatt (SDS) und dem Technischen Datenblatt (TDS).

Die Erstellung von Regulatory Data Sheets übernehmen wir gerne für Sie.

Chemservice – Standorte und Kunden
Bild von

Schließen